Messbar und nachweislich erfolgreich

IP-SUISSE arbeitet mit der Forschung zusammen und sucht laufend Verbesserungsmöglichkeiten im Bereich Nachhaltigkeit, deren Wirkung auch belegbar ist.

Unsere strikten Richtlinien gehen über die gesetzlichen Anforderungen hinaus, ihre Einhaltung wird regelmässig von unabhängiger Stelle geprüft. Das gibt Sicherheit und Vertrauen, das richtige Produkt zu kaufen.

Für die einzelnen Nachhaltigkeitsprogramme erarbeiten wir Punktesysteme, anhand derer die Umsetzung kontrolliert und der Erfolg gemessen werden kann.

Für die Erstellung der Massnahmenkataloge und die Kontrolle deren Einhaltung arbeiten wir mit folgenden unabhängigen Institutionen zusammen:

  • Agroscope
  • Schweizeriasche Vogelwarte Sempach
  • Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften (HAFL)
  • ETH Zürich
  • Bundesamt für Umwelt (BAFU)
  • Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung (BWL)
  • Tierspital Zürich
  • Groupe Agéco