Wer wir sind

Vor fast 30 Jahren gegründet, gehört die «Schweizerische Vereinigung integriert produzierender Bauern und Bäuerinnen» heute zu den wichtigsten landwirtschaftlichen Produzenten- und Vertriebsorganisationen in der Schweiz. Die rund 18’500 IP-SUISSE Bäuerinnen und Bauern produzieren auf ihren Familienbetrieben umweltschonend und tiergerecht Lebensmittel für den täglichen Bedarf.

IP-SUISSE legt die Richtlinien für die nachhaltige Labelproduktion fest, entwickelt und definiert Massnahmenprogramme für deren Einhaltung auf den Bauernhöfen und lässt diese durch unabhängige Institutionen kontrollieren.

Ziel ist es, unser Käfer-Gütesiegel in den kommenden Jahren zum umfassend nachhaltigsten Label im Schweizer Lebensmittelmarkt weiterzuentwickeln. Alle Informationen zu unserem Engagement für eine nachhaltige Landwirtschaft finden Sie hier.

Schliesslich fördern wir die Vermarktung unserer Labelprodukte und vertreten die Mitgliederinteressen gegenüber Marktpartnern und Behörden. Oberstes Ziel ist die nachhaltige Herstellung von gesunden und qualitativ hochwertigen Lebensmitteln, die zu fairen Preisen in den Handel gelangen.

Präsident der Vereinigung ist Andreas Stalder, Geschäftsführer ist Fritz Rothen.

Andreas Stalder

Andreas Stalder

Präsident

Fritz Rothen

Fritz Rothen

Geschäftsführer