Woher kommt dein Essen? Und vor allem, wer sind eigentlich die Menschen dahinter?

René Ritter und Simon Heiniger plaudern auf den selbstgezimmerten, heimeligen Ofebänkli mit Gästen aus der Landwirtschaft über ihren Alltag und ihre Geschichten.

Als René anno dazumal seine Traktorenprüfung machte, war Simon gerade drei Monate alt. Beide sind in Wenslingen aufgewachsen und haben sich über Umwege im Turnverein kennen und schätzen gelernt. Schnell merkte das Duo, dass ihr Mundwerk für die sportlichen Höchstleistungen zuständig ist – was in unzähligen, bierseligen Diskussionen bis in die frühen Morgenstunden endete. Weil in solchen Situationen meistens die besten Ideen entstehen, bündeln sie jetzt ihre Begeisterung für ausufernde Gespräche, um mit Menschen aus der Landwirtschaft über ihre Geschichten zu sprechen und um zu zeigen, dass Bauern auch nur Menschen sind.

Also unbedingt reinhören unter: